PCD Wir Über Uns - Historie
 
2002 Die GTP-Weekends haben inzwischen eine solche Dimension erreicht, daß sie wirtschaftlich in der eigenständigen GTP-Veranstaltergemeinschaft durchgeführt werden.

Gleichzeitig gründet der PCD mit seinen Mitgliedsclubs den PCD Club-Cup.

Seit 1982 Durchführung von gesellschaftlichen Großveranstaltungen, wie die Porsche Paraden 1982 und 1984 in Stuttgart, 1986 in München, 1988 in Nürnberg, 1995 im wiedervereinigten Berlin und 1997 in Bremen mit bis zu 1000 Porsche Anhängern.Mittlerweile ist die Porsche Parade europäisiert und findet alle zwei Jahre in anderen Ländern statt. So hatten 1990 die Engländer, 1992 die Italiener, 1994 die Schweden, 1996 die Wiener, 1998 die Franzosen in Deauville und 2000 der PCD, die Porsche Fans in ihre Länder geholt.

1982

21.01.1982 Eintragung ins Vereinsregister

15.03.1982 Erste PCD Hauptversammlung. 35 Regionale Porsche Clubs treten dem Porsche Club bei.

24.08.1981

24.08.1981 Gründung des Dachverbands Porsche Club Deutschland e.V. durch 22 deutsche Porsche Clubs. Gemeinsam mit der Porsche AG, die auch in finanzieller Hinsicht in den Anfangsjahren Unterstützung gewährte, erreichte der PCD seine heutige Bedeutung.

Vom Gremium wurde in Frankfurt eine Satzung erarbeitet. Vier Herren aus diesem Kreis erklärten sich bereit, als Vorstandsmitglieder des Porsche Club Deutschland e.V. zur Wahl zu stehen.

15.03.1981
Die Porsche AG lud die Vorsitzenden/Präsidenten der deutschen Porsche Clubs zu einem Abendessen nach Ludwigsburg. Thema: Gründung des Porsche Club Deutschland e.V. als Dachverband aller deutschen Porsche Clubs. 18 der 33 damals existierenden deutschen Porsche Clubs folgten der Einladung und beschlossen mit einem Gremium von 6 Personen die Gründung eines Dachverbands vorzubereiten.
1976
Start von Porsche Club Motorsportveranstaltungen. WPC, PC Schwaben und PC Dreiländereck organisierten die Euro Trophy.Gegenwertig werden 10 bis 12mal im Jahr GTP-Weekends durchgeführt.

1953

Kurz darauf folgt die Gründung vom Porsche Club Köln e.V., des Würtembergischen Porsche Clubs e.V. sowie des Porsche Clubs Berlin e.V.
1952
In Dortmund wird mit dem Porsche Club Westfalen e.V. der älteste Porsche Club weltweit gegründet.